Infos A-Z

Anmeldung:

Für die Anmeldung benötigen wir Ihren Personalausweis. Sie erhalten dann einen Büchereiausweis, der für jede Entleihung benötigt wird. Dieser Ausweis ist nicht übertragbar. Kinder bis zu 13 Jahren benötigen die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten. Wenn Sie den Ausweis verlieren, sollten Sie uns sofort benachrichtigen. Ein Ersatzausweis kostet 1,- Euro.

Auskunft:

Wenn Sie sich in der Stadtbücherei nicht zurechtfinden, wenn Sie Sachauskünfte brauchen oder sich beraten lassen wollen, wenden Sie sich an die Bibliothekare im 2. OG, die Ihnen gerne behilflich sind (Tel. 07524/49857).

Ausleihe:

Bücher, Spiele und CDs können Sie 4 Wochen lang ausleihen (eine Ausnahme bilden die Spiegel-Bestseller, DVDs und Zeitschriften, diese können nur 2 Wochen ausgeliehen werden). Nicht entleihbar sind lediglich der Informationsbestand und die aktuellen Zeitschriftenhefte. Bei jeder Ausleihe erhalten Sie eine Ausleihquittung, auf der die entliehenen Medien sowie das Rückgabedatum aufgeführt sind. Die Medien müssen dann innerhalb der Woche, in die das Rückgabedatum fällt, abgegeben werden. Bei verspäteter Abgabe erheben wir eine Versäumnisgebühr. Ersetzt werden müssen beschädigte oder verlorene Bücher und Medien. Verlängerungen sind möglich (s. unten)

Energietankstelle:

Zur Aufladung von mobilen Geräten stehen Powerbanks zur Verfügung, die gegen Rücklage eines Pfands an der Verbuchungstheke geholt werden können.

Fernleihe:

Bücher und Zeitschriftenaufsätze, die nicht in der Bücherei vorhanden sind, können gegen eine Bearbeitungsgebühr über den Deutschen Leihverkehr der Bibliotheken beschafft werden.

Führungen:

Bei der Anmeldung wird eine kurze Führung durch die Bücherei gemacht. Darüber hinaus nehmen wir gerne Anmeldungen zu Gruppenführungen (Schulklassen, Kindergarten, Vereine…) – auch außerhalb der Öffnungszeiten – entgegen (Tel. 07524/ 49857).

Gebühren:

Büchereiausweis:
Jahresgebühr (für 12 Monate) ab 21 Jahre Euro 15,-
oder
Einzelgebühr pro Medium Euro 1,-
Kinder und Jugendliche bis einschl. 20 Jahre gebührenfrei
DVD,  zusätzlich zu Jahres- oder
Einzelgebühr pro DVD Euro 1,-
Ersatzausweis Euro 1,-
Auswährtiger Leihverkehr / Best. Euro 5,-
Versäumnisgebühren pro Woche und Medium:
Ab der 1. angefangenen Woche Euro 1,-
Ab der 2. angefangenen Woche Euro 2,-
Ab der 3. angefangenen Woche Euro 4,-
Ab der 4. angefangenen Woche Euro 8,-
Ab der 5. angefangenen Woche Euro 16,-
Jeweils zusätzlich Portokosten in Höhe von Euro 0,70
Vorbestellung Euro 1,-

Internet:

Kostenlos kann an unserem öffentlichen Internet-Anschluß im 2. OG „gesurft“ oder mit Schreibprogrammen gearbeitet werden. Lediglich die Ausdrucke müssen bezahlt werden (s/w: 0,10 Euro, bunt: 0,50 Euro)

Außerdem steht  W-LAN zur Verfügung.

Kopieren:

Im Erdgeschoß können Sie kopieren. 1 DIN A4 Kopie: 0,10 Euro.

Lesewünsche:

Sagen Sie uns , welche Bücher etc. Sie vermissen. Wir prüfen jeden Vorschlag und bemühen uns, ihn im Rahmen des Etats zu erfüllen.

Onleihe:

Bild Mit diesem Angebot, das die Stadtbücherei Bad Waldsee im Verbund mit 15 weiteren Bibliotheken aus der Region anbietet, können Sie rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr Medien ausleihen. Sie brauchen dazu nicht in die Bibliothek zu kommen, sondern laden sich die Medien per Download auf Ihren PC, Ihren eBook-Reader, Ihr Tablet oder Ihr Smartphone. Im Angebot sind Bücher, Zeitschriften und Zeitungen sowie Hörbüche. Die Leihfristen sind zwischen 1 Stunde für Zeitungen und 21 Tagen für Bücher. An eine Rückgabe müssen Sie nicht denken, denn nach Ende der Leihfrist können Sie die Datei nicht mehr öffnen. Voraussetzung für die Nutzung dieses Angebots ist ein gültiger Büchereiausweis mit bezahlter Jahresgebühr.

OPAC:

An unseren Benutzer-Bildschirmen – sogenannten OPACs – können Sie gezielt nach Medien oder Themen suchen. Außerdem können Sie Medien verlängern oder vorbestellen. Eine Einführung in die Benutzung erhalten Sie durch unsere Mitarbeiter. Bitte kommen Sie auf uns zu!

Taschenfächer:

Im Erdgeschoß können Sie Ihre Taschen einschließen, da diese nicht in die Stadtbücherei mitgenommen werden dürfen.

Veranstaltungen:

Neben der Bereitstellung und Ausleihe von Medien bietet die Stadtbücherei auch Lesungen, Vorträge, Ausstellungen, Kinderveranstaltungen etc. an – auch in Zusammenarbeit mit örtlichen Vereinen und Gruppen. Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben

Verlängerungen:

Die Leihfrist kann vor Ablauf der 4 Wochen um weitere 4 Wochen verlängert werden, wenn keine Vorbestellung vorliegt.
(Ausnahmen: Spiegel-Beseller/keine Verlängerung  und Zeitschriften/1 Verlängerung um 14 Tage).

Persönlich oder per Telefon, Fax oder E-Mail oder im Internet (LISSY)

Vorbestellungen:

Bücher, die ausgeliehen sind, können Sie bei Bedarf vorbestellen. Wir legen diese zurück und benachrichtigen Sie. Wir berechnen dafür 1 Euro Servicegebühr.

Zum Schluss:

Wir hoffen, daß Sie sich bei einem Besuch bei uns wohl fühlen! Sollten Sie Verbesserungsvorschläge oder Anlaß zur Kritik haben, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf… Wir haben immer ein offenes Ohr!